NaWigator- Wettbewerb

Preise beim NaWigator-Wettbewerbtag

Jedes Jahr findet im Oktober für die Jahrgangsstufe 6 der NaWigator- Wettbewerbstag statt. Ziel ist es, jüngere Schülerinnen und Schüler für den MINT-Bereich zu motivieren und diese nachhaltig und individuell zu fördern durch z.B. eine stärkere Einbindung von Schülerwettbewerben.

Nach der erfolgreichen Premiere 2015 wurde am 12.10.2016 der Nawigator-Tag am Kaiserin-Friedrich-Gymnasium zum zweiten Mal durchgeführt. Über 200 Schülerinnen und Schüler aus allen sechsten Klassen konnten sich einen ganzen Vormittag lang in den naturwissenschaftlichen Disziplinen messen.

Im Klassenquiz zu spannenden naturwissenschaftlichen Themen entscheidet sich innerhalb der ersten Stunden, welches sechsköpfige Team jeweils seine Klasse im großen Jahrgangsquiz vertreten darf. Außerdem haben die Kinder zwei Stunden lang die Gelegenheit, sich in kleinen Gruppen im gesamten Naturwissenschaftstrakt der Schule frei zwischen Experimentierstationen in Physik, Biologie und Chemie zu bewegen und die dort verfügbaren Versuche unter den wachsamen Augen einiger Oberstufenschülerinnen und –schüler durchzuführen. Den Abschluss bildet das große Jahrgangsquiz, bei dem alle Sechstklässler in der Aula zusammenkommen, um ihre Teams bei dem Spiel um den Jahrgangssieg zu unterstützen. Die Gewinnerklasse wird vom Förderverein mit einer Exkursion zur EXPERIMINTA nach Frankfurt belohnt.