Unterstufenorchester

Im  Unterstufenorchester der Klassen 5, 6 und 7  kann jeder mitspielen, der bereits ein Instrument lernt. Momentan besteht das Orchester aus Violinen, Celli, Querflöten, einer Trompete und einem Fagottino, und wir freuen uns über jedes weitere Streich- und Blasinstrument.

Für Viele ist es das erste Mal, dass sie in einem Ensemble spielen. Somit geht es bei meiner Orchesterarbeit in erster Linie darum, das die Schülerinnen und Schüler lernen, aufeinander zu hören, gemeinsam einzusetzen und z.B. Pausen richtig auszuzählen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist es natürlich, dass wir neben den richtigen Noten auch üben, die Stücke musikalisch zu gestalten.

Musik machen macht Spaß und gemeinsam musizieren erst recht!

Wir proben immer mittwochs im Foyer der Aula von 13.50 – 15 Uhr.

In der Regel sind wir 15 bis 20 Schülerinnen und Schüler und es werden mehrere Stücke für unser Jahreskonzert im Sommer erarbeitet.

Der Förderverein unterstützt unsere jährlichen Probenwochenenden, an denen wir intensiv die Konzertstücke proben.

Leitung: Karolin Reichert (k.reichert@kaiserin-friedrich.de)